REV Bremerhaven – Fischtown Pinguins

  • Gründungsjahr: vor 1974 RSC Bremerhaven
  • Gründungsjahr: 1983 EHC Bremerhaven
  • Gründungsjahr: 1983 REV Bremerhaven
  • Gründungsjahr: 2002 Fishtown Pinguins (Ausgliederung)

Größte Erfolge:

  • RSC:
    • Oberligameister 1978
  • REV:
    • Meister 1. Liga Nord (OberLiga) 1999
    • Meister der 2. Bundesliga 2002
    • Oberligameister 2004
    • Vizemeister der 2. Bundesliga 2006

Eishalle:

  • Name: Eisstadion Bremerhaven
  • Adresse: Wilhem-Kaisen-Platz 1, 27576 Bremerhaven
  • Eigentümer: Stadt Bremerhaven, Verwaltet durch die Stadthalle
  • Kapazität: 2.050 Zuschauer

Platzierungen letzten 7 Jahre:

  • 2009/10 Laufende Saison
  • 2008/09 Platz 10, Pre-Playoffs gegen SERC Wild Wings gewonnen. Viertelfinale gegen EHC München 0:4 verloren
  • 2007/08 Platz 12, Playdown-Serie gegen die Lausitzer Füchse mit 4:3 gewonnen
  • 2006/07 Play-off-Viertelfinale (2. Bundesliga)
  • 2005/06 Play-off-Finale (2. Bundesliga)
  • 2004/05 Play-off-Halbfinale (2. Bundesliga)
  • 2003/04 Meister (Oberliga)
  • 2002/03 Play – Downs (2. Bundesliga)
  • 2001/02 Meister (2. Bundesliga)
  • 2000/01 Play-off-Halbfinale (2. Bundesliga)

Quelle: u.A. Wikipedia